Durchstich im Park ist geöffnet


Pressemitteilung vom 23.06.2022

Die globalen Lieferschwierigkeiten verzögern auch die Arbeiten im Park deutlich. Aber zumindest der neue, barrierefreie Durchgang vom Schloss- in den Freizeitpark konnte jetzt geöffnet werden, nachdem der Bodenbelag endlich geliefert und gelegt wurde. Beim darüber führenden Wall fehlt aber leider immer noch das Geländer, sodass sich die Freigabe weiter verzögert. Dies gilt auch für die Fontänen. Hinter dem Durchstich beginnt die LINEG voraussichtlich im Spätsommer mit der Renaturierung des Moersbachs und dem Bau einer neuen Brücke über das Gewässer. Die Arbeiten dauern etwa bis Jahresende. In diesem Zeitraum wird der Durchstich erneut gesperrt.

Eine Unterführung im Moerser Park.
(Foto: pst)

Kontakt zur Stadt Moers

Diese Seite teilen:

.