Erneut haben Unbekannte einen Baum beschädigt


Pressemitteilung vom 01.03.2021 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Bereits zum zweiten Mal haben Unbekannte in Kapellen einen Baum beschädigt. Am 17. Februar hat die Grünpflegekolonne von ENNI Stadt & Service auf dem Bolzplatz Stockrahmsfeld eine angesägte Eiche festgestellt (Foto: ENNI). Der Stamm wurde bis zu einer Tiefe von ca. 3 cm eingesägt. Unklar ist, ob der Baum diese Beschädigung überleben kann, da das Bastgewebe und das Splintholz betroffen sind. Diese Schicht befindet sich direkt unter der Rinde. Durch diese werden Wasser und Nährstoffe transportiert.

Das Sägebild ist ähnlich wie das bei einem Fall im Freizeitpark Kapellen weniger Tage zuvor. Hier wurde eine Platane komplett durchgesägt. Strafanträge sind gestellt. Die Stadt bittet Zeugen, sich bei der Polizei zu melden.

Bild einer angesägten Eiche

Kontakt zur Stadt Moers

Bereich Adresse
Allgemeine Anfragen 0 28 41 / 20 10
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
47441 Moers
Kontakt zur Pressestelle

Diese Seite teilen:

.