Moers ist ‚Kommune für biologische Vielfalt‘


Logo: Kommunen für bibologische Vielfalt

Die Stadt Moers ist dem Bündnis ‚Kommunen für biologische Vielfalt e.V.' seit Mai 2022 beigetreten und hat damit die Zahl der Mitglieder auf 340 erhöht.

Wichtigstes Ziel des Bündnisses ist der Schutz der biologischen Vielfalt als Grundlage einer nachhaltigen Stadtentwicklung. Parks, Gärten, Gewässer, Wälder oder Brachflächen bieten unterschiedliche Lebensräume und somit beste Voraussetzungen für großen Artenreichtum. Außerdem tragen sie zur Lebensqualität der Menschen bei.

Das Bündnis unterstützt die Kommunen dabei, das Potential für Mensch und Natur zu fördern. Es vernetzt Städte miteinander und bietet einen Erfahrungsaustausch. Konkret kann dies die Stadt Moers beispielweise bei der Erstellung ihrer Biodiversitätsstrategie nutzen oder bei der Neuanlage von Blühwiesen von den Erfahrungen anderer Kommunen profitieren.

Diese Seite teilen:

.