Rocket Girls - Sensortechnik selber basteln


Eine Frau sitzt an einem Pult und bedient verschiedene Schalter. Text: Rocket Girls, Sensortechnik selber basteln. Workshop für Frauen und Mädchen, Samstag, 21. März 2020. Geh mit uns auf Datensuche und bastel deine eigenen Sensor-Installationen. Keine Ahnung von sowas? Kein Problem: Dieser Workshop ist anfängerinnengerecht! Anmeldung unter: offenedaten@moers.de

Der RocketGirls Workshop von JOURNOCODE im Rahmen des Hackdays Moers 2020 wird die Themen Open Data und Sensortechnik verbinden. Die bis zu 15 Teilnehmerinnen (ab 15 Jahren) lernen mit Hardware-Baukästen umzugehen und Datensätze innovativ zu visualisieren. Ziel ist, die offenen Daten der Stadt Moers in Form einer eigenen Sensor-Installation zu visualisieren, die auf dem Hackday-Wochenende am 29.03.2020 ausgestellt wird.

Der Workshop am 21.03.2020 von 10 bis 18 Uhr in der vhs Moers beinhaltet:

  • Offene Daten und was man damit machen kann
  • Einführung in die Hardware: Baukasten-Basics
  • Übung in Gruppen: Datenbasierte Installationen basteln

Optional: Ausstellung auf dem Hackday-Wochenende am 29.03.2020:

  • Ausstellung der Projekte auf der Veranstaltung für alle
  • Optionales Lab für die Teilnehmerinnen: Kenntnisse vertiefen und anwenden

Elena Erdmann und Sakander Zirai werden den Workshop betreuen. Elena Erdmann ist Datenjournalistin bei Zeit-Online und Informatikerin. Sakander Zirai ist Gründer des Startups Bear in a Suit, das sich auf selbst programmierbare Sensor-Kits spezialisiert hat.

Anmelden per E-Mail: offenedaten@moers.de
Zielgruppe: Frauen und Mädchen

 

Daten auf einen Blick

Datum Samstag, 21.03.2020, 10 Uhr bis 18 Uhr
Kategorie Information und Weiterbildung
SparteWorkshops
Preis / Kosten Kostenlos
Ort Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum
Wilhelm-Schroeder-Straße 10
47441 Moers
Veranstalter Stadt Moers
Rathausplatz 1
47441 Moers

Telefon: 0 28 41 / 201-0
E-Mail: info@moers.de

Hinweis zum Veranstalter: mit Unterstützung der Staatskanzlei NRW und der vhs Moers-Kamp-Lintfort

Unsere Termine unterstützen Mikroformate, in diesem Fall das hCalendar-Profil. Sie können sich die Veranstaltungs-Daten im iCalendar-Format abspeichern und in Ihre Terminverwaltung (Outlook, iCal, etc.) importieren.

Kalender-IconVeranstaltung in meinem Kalender speichern

Veranstaltung als Termin

Diese Seite teilen:

.